CosDay² 2014 – Part 3

The Asterplace @ CosDay²

Der spätere Abend auf dem CosDay² stand ganz im Zeichen der Musik.

Den Anfang machte die japanische Band The Asterplace, deren aktuelles Line-Up aus Sänger Kota, Gitarrist Kohei, Bassist Kenji und Drummer Yuuta besteht.

Bereits am Mittag konnten sich die Besucher einen ersten Eindruck von der Band verschaffen, denn sie spielten ein kleines Set auf der Public Stage. Doch dieser kleine Auftritt war nicht mit dem zu vergleichen was die Band beim abendlichen Konzert bot.

The Asterplace @ CosDay²

Der Auftritt begann mit dem Intro von Shingeki no Kyojin. The Asterplace kamen mit Masken und den Umhängen aus dem Anime auf die Bühne. Nach diesem, doch recht langem, Intro legten die Jungs erst richtig los und die Fans erwiderten die Energie der Band.

Gitarrist Kohei genoss es sichtlich mit den weiblichen Fans zu flirten und Kota war bereits nach kurzer Zeit so warm, dass er beschloss seine Jacke auszuziehen. Zwischen den Songs gab es viele MCs von Kota und Kohei. Zudem tanzten sie mit ihren Fans Gangnam Style und veranstalteten ein Cola Wett-trinken.

The Asterplace @ CosDay²The Asterplace @ CosDay²

Nach einer kurzen Zugabe verließ die Band ausgelaugt und glücklich die Bühne und die Fans pilgerten zum Stand um sich Merchandise zu kaufen, Autogramme und gemeinsame Fotos zu ergattern oder einfach nur um ein paar Worte mit der Band zu wechseln. The Asterplace genossen die Aufmerksamkeit sichtlich und zeigten sich einmal mehr als sehr fannahe Band.

The Asterplace @ CosDay²

Der Auftritt auf der CosDay², welcher Teil ihrer ONE MORE BEER Tour war, war für die Band ein totaler Erfolg.

Setlist:

Intro
Lion Girl
California
shura – from GINTAMA –
Beautiful
– Game time-
Haruka Kanata – from NARUTO-
Blitzkreig Bop

Encore
Basket case
Mulberry Hills

Ich persönlich hoffe, dass ihnen und auch ihren Fans dieser Auftritt noch lange im Gedächtnis bleibt und die Band noch einmal ihren Weg zu uns finden wird.

Habt ihr die Band während ihrer 3 Konzerte in Deutschland live erleben können? Wie hat sie ich euch gefallen?

Xoxo,
Hachi

Hachiko

Hachiko

1983's Geekgirl, Otaku, Gamergirl, Newbie-Photographer, Musiclover

2 Comments

    • Hallo Evy,

      freut mich sehr, dass Dir die Fotos gefallen. Es war auch für mich das erste Mal, dass ich überhaupt auf einem Konzert Fotos gemacht habe, von daher bedeutet mir das Lob noch viel mehr ^_^

      Liebe Grüße,
      Hachi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.