Love Live!

lovelive_header

Eigentlich bin ich kein sehr großer Fan von Shojo Animes, doch ich muss ganz ehrlich sagen, dass mich Love Live! von der ersten Folge an gefesselt hat.

Inhalt
Kosaka Honoka liebt ihre Schule, die Otonokizaki Academy. Als die Schule aufgrund mangelnder Anmeldungen geschlossen werden soll, beschließt sie eine School-Idol Gruppe zu gründen um neue Schüler für die Schule zu begeistern. Doch bald streben MUSE nach höheren Zielen, wie dem Sieg beim Love Live!, dem größten Wettbewerb für School-Idols im ganzen Land

Die Entwicklung jedes einzelnen Characters und der Zusammenhalt, welcher sich zwischen den Charakteren entwickelt ist einfach wunderbar mitanzusehen.

Und genau das ist es auch, was mich dazu gebracht hat beide Staffeln von Love Live! in gerade mal etwas mehr als 3 Tagen durchzuschauen. Zudem sind die Kostüme, welche MUSE bei ihren Auftritten tragen einfach toll und lassen mich erneut über mein erstes richtiges Cosplay nachdenken.

lovelive_02

Fazit:

Love Live! ist ein Shojo Anime, den ich ohne schlechtes Gewissen weiterempfehlen kann. Besonders ans Herz legen möchte ich ihn doch denjenigen, die chatchy Popsongs mögen, denn davon gibt es in Love Live! sehr viele.

Xoxo,

Hachi

Hachiko

Hachiko

1983's Geekgirl, Otaku, Gamergirl, Newbie-Photographer, Musiclover

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.